*
Logo1
blockHeaderEditIcon
Menu
blockHeaderEditIcon
Slider
blockHeaderEditIcon
Startseite-Block-01
blockHeaderEditIcon

Inspirierend, erkenntnisreich und lösungsorientiert

Startseite-Block-02
blockHeaderEditIcon

neu

KINDERBUCH (illustriertes Hardcover)

"Wo sind die Farben"

ISBN 978-3-96050-069-8

von Anita von Ah

Das vollständig von Katrin von Ah Tschirky illustrierte Hardcover Kinderbuch

ist am 01.10.2017 erschienen

            - weitere Details ...
 

Startseite-Block-03
blockHeaderEditIcon

Neuer Ratgeber:

"Das Handbuch der keto-

genen Ernährung"

von Fabrizio P. Calderaro

ISBN 978-396050-071-1

Neu im November

Fantasy Roman: "Asinja", (Teil 2)

ISBN 978-3-96050-101-5

 

Startseite-Block-04
blockHeaderEditIcon

Unternehmensberatung Durchdewald

und die Firma Literaturtest, Berlin

Bestens betreut werden wir zur Zeit durch die Unternehmensberatung von D. Durchdewald

Die Firma Literaturtest übernimmt ab 2018 die Pressearbeit

Startseite-Block-05
blockHeaderEditIcon

Neu im November 2017!

 

von Mirjam Wyser der Auftakt der "Kristallkinder"-Reihe

von Frank Bermann "Freiheit und Mut"

 

Leben ist Freiheit
In jedem Augenblick
entscheide ich selbst,
ob ich das Leben einfach
funktional erfahre oder
selbstermächtigend
bewusst das Leben lebe!

Anita von Ah, geboren 1975, Mutter von einem Sohn und zwei Töchtern, ist als zweitältestes von acht Kindern auf einem Bauernhof im Herzen der Schweiz aufgewachsen. Das einfache, naturbewusste, familiäre Sippenleben mit Großeltern, Verwandten und weiteren temporär anwesenden Menschen prägte die Basis ihres Lebensweges. Später wurde ihr gemeinschaftliches Bewusstsein durch weitere vielseitige und anderskulturelle Kontakte erweitert. Seit Anbeginn kam Anita von Ah mit subtilen natürlichen Lebensweisheiten in Berührung, welche sie immer mit den jeweils gerade herrschenden Möglichkeiten ihres Entwicklungsstandes von ihrem Leben erfasste und bewusst oder unbewusst bereichernd integrierte.

Neben den vielseitigen Lebenswegetappen an den verschiedensten Lebensorten, gespickt vom irdischen Daseins der Hochs und Tiefs, absolvierte sie die Ausbildungen als bäuerliche Haushaltsangestellte, Kindergärtnerin, Aura-Soma-Farbtherapeutin, Phytotherapeutin (Pflanzenheilkunde), erlernte medizinisches Grundwissen, arbeitete als Grundstufenlehrkraft, Astrologin und systemischer Heilcoach nach Virginia Satir. Des Weiteren besuchte sie etliche naturwissenschaftlich basierte Kurse und Seminare und übernahm hin und wieder unterschiedliche Führungskraftaufgaben.

Eine wichtige Lebensphase war das Ausüben ihres Berufes als Kindergärtnerin, aber auch die wundervolle Aufgabe als Mami ihrer drei schulpflichtigen Kinder. Als Kindergärtnerin arbeitete Anita von Ah im ländlichen Dorf und in den unterschiedlich gesellschaftsgeprägten Gebieten der Stadt Zürich. Besonders der multikulturelle Stadtkreis war sehr herausfordernd, aber auch absolut lehrreich und freudig. Der facettenreiche Berufsalltag, mit all seinen innewohnende, situativbedingten Tücken, welche irgendwie gesund vereint werden wollten, schulten das Können von Anita von Ah auf vielfältige Weise. Ihr kreativer Verständigungsausdruck wurde dabei besonders detailliert ausgebildet. Wollte sie das bestmögliche gesunde Miteinander erreichen, bedingte dies, dass sie eine klarheitsschaffende Kommunikation sowie einen für jedes Gegenüber annehmbaren Austausch pflegte. Gewisse unverzichtbare Strategien waren dabei ein Muss. Oftmals durfte sie die Dinge auf die banale basishafte Einfachheit herunterbrechen, so dass wirklich eine erfolgreiche Vermittlung der erzielten Absicht fruchten konnte. Ein sehr hilfreiches Werkzeug war das unermessliche Spektrum der sinneserfassenden, nonverbalen Lebenselemente wie die Welt der Bilder, des Klanges, der Gestik, der Symbolik, der Freude und des Spaßes, des Spielens, des Erlebnisses, des Miteinanders …

Das ewigwährende Lebensspiel des Universums und der Welt hat eine riesengroße Faszination auf Anita von Ah, daher wird sie bis an das irdische Lebensende als eine unermüdliche Wissens-, Weisheitsforscherin wandeln. Ihre eigentliche Passion ist das absolute Lebensprinzip in seiner ganzheitlichen Vollkommenheit in sich zu erfassen, um dann das verinnerlichte erfahrene Wissen, dem Leben dienend, auf verschiedenste Art und Weise den ganz speziellen weiterbringenden Ausdruck zu gewähren. Diese tiefverankerte Lebensaufgabe ist spürbar im täglichen Schaffen von Anita von Ah, sei es über das Ausführen des Berufes, als Autorin von Bilderbücher und eines Lebensromans, über Kunstausdrücke wie Bilder, Lyrik, Lieder usw., über das Begleiten von Menschen allgemein, über die Herzrollen als Mami, Lebenspartnerin, Freundin, Schwester oder einfach über ihre verschiedensten Projektarbeiten.

„Wo sind die Farben – Eine schwarz-weiße Welt wird bunt“ (Illustriert)

Die kleine Prinzessin Silesja wird in ein trostloses, schwarz-weißes Königreich hineingeboren. Von Geburt an ist sie ANDERS. Silesja spürt, dass das Leben viel mehr sein kann, als es gerade ist. Dieses Geheimnis will Silesja lüften. Aber wo sind die Antworten?

Eine abenteuerliche Reise durch die Natur beginnt. Auf eine spezielle Art kommt Silesja in Berührung mit den vier Lebenselementen - Erde, Wasser, Feuer und Luft. Nachdem Silesja diese als solche erkannt hat, geschieht ein Wunder nach dem anderen. Auf einmal wird die Welt durch Lieder lebendig. Melodisch nimmt der Zauber immer mehr seinen Lauf, bis eine bunt gemischte Lebensvielfalt erschaffen ist. Auch die Menschen bekommen ihre verschiedenen Hautfarben. Durch Silesjas Hartnäckigkeit entsteht ein glücklicher und freudebringender Wandel in der Welt, der am Ende von einem verbindenden Regenbogen gekrönt wird.

In diesem Farbenmärchen dürfen Wunder des Lebens über Kinderlieder lustbetont musikalisch entdeckt werden. Der Zauber des gemeinsamen Lebensspiels und der in der Natur innewohnenden Weisheiten eröffnet ein neues Weltbild. Dabei darf das Wirken des natürlichen Lebensplans erfahrend erforscht werden. Daraus entsteht die Erkenntnis, dass die Vollkommenheit und die Wichtigkeit eines jeden einzelnen Lebensausdrucks seinen bestimmten Sinn hat und nur durch das gelebte, achtsame Miteinander die Welt wieder in den gesunden, gegenseitig bereichernden Fluss gebracht werden kann. Dann herrscht das freudvolle Glück - der Frieden! Dieses Kinderbuch ist von Anita von Ah und wurde liebevoll illustriert von Katrin von Ah - Tschirky. Es befinden sich sogar Noten darin.

ISBN 13: 978-3960500698
    
Erscheint 2017

  Leseprobe

zum Shop

zur Startseite

Startseite-Block-06
blockHeaderEditIcon
Seit dem 01.08.2017 haben wir eine neue Adresse:     Hollerallee 8     28209 Bremen
Startseite-Block-07
blockHeaderEditIcon

Bürovilla    Hollerallee 8    28209 Bremen

Seit dem 01.08.2017 haben wir eine neue Adresse.

Startseite-Block-08
blockHeaderEditIcon

Schöne Räume...

... erwarten alle Gäste in der Hollerallee 8 in 28209 Bremen

Mininavi_links
blockHeaderEditIcon

Mininavigation_Mitte
blockHeaderEditIcon

Untermenu
blockHeaderEditIcon

Anmeldung zum Newsletter

social_media
blockHeaderEditIcon

Copyright
blockHeaderEditIcon

FRANZIUS Verlag        Hollerallee 8      28209 Bremen     info@franzius-verlag.de     Tel.: 0421 - 3311 856-0

© Franzius Verlag GmbH 2017. Cover, Bilder, Titel und Texte sind urheberrechtlich geschützt. -  Login -

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail