*
Logo
blockHeaderEditIcon
Menu
blockHeaderEditIcon
teaser_karusell
blockHeaderEditIcon

Kathrin Hölzle wurde 1973 in Wolfen geboren und lebt heute mit ihren beiden Hunden in ihrem Haus in Weinbach / Hessen.

Nach der Flucht aus der ehemaligen DDR lebte sie mehrere Jahre in Frankfurt am Main. Nach einem erfolgreichen Schulabschluss absolvierte sie zuerst eine Ausbildung zur Bankkauffrau. Eine schwere Erkrankung beendete zwar diese Karriere, ermöglichte ihr aber, den seit ihrer Schulzeit heimlich gehegten Lebenstraum, Bücher zu schreiben, in die Tat umzusetzen. Den Mut zur Veröffentlichung ihres ersten Werkes fand sie jedoch erst zehn Jahre später. In dieser Zeit schrieb sie unter anderem eine Biografie, ein Kinderbuch, eine Geschichte über ihre Haustiere sowie humorvolle Frauenromane. Ihr Steckenpferd ist jedoch das Schreiben von Kriminalromanen.

Privat ist Kathrin Hölzle in ihrer Freizeit gerne mit ihren beiden Hunden in der freien Natur, engagiert sich im Tierschutz und praktiziert Yoga.

Ein ausführliches Interview mit ihr führte die Online-Zeitschrift "Frauenpanorma". Das vollständige Interview ist hier nachzulesen: Kathrin Hoelzle: Diesen fatalen Fehler werde ich-für immer bereuen/

          

Mehrere Frauen werden plötzlich vermisst. Alle hatten Probleme in ihrer Ehe und einen Ehemann mit einem offenkundig passenden Motiv,  sie zu beseitigen.

Doch aus den Vermisstenfällen wird eine Mordserie, als eines der Opfer gefunden wird. Und Kommissar Jochen Maiwald muss erkennen, dass auch er nicht nur ermittelnder Beamter ist, sondern tiefer in die ganze Sache verstrickt, als ihm lieb ist.

Aus dem Ermittlungen wird ein Wettrennen gegen die Zeit, denn der Mörder hat seinen perfiden Plan noch lange nicht bis zum Ende umgesetzt und auch Maiwald gerät in sein Visier.

„Mit dem Herbstlaub kommt der Tod - Kommissar Maiwalds erster Fall“

Taschenbuch, 440 Seiten

ISBN-13: 978-3-96050-086-5

  Leseprobe

  zum Shop

Martina Neumanns Leben verläuft in geordneten Bahnen und vollkommen planmäßig. Alles scheint perfekt, bis ein Schlag des Schicksals ihrem Leben eine ungeahnte Wende gibt. Sich nunmehr bewusst, dass das bisher gelebte Leben nichts als Schein war und sie innerlich schon immer zutiefst unglücklich gewesen ist, beschließt Martina, entgegen aller gutgemeinten Ratschläge ihrem Leben neuen Schwung zu verleihen, loszulassen und darauf zu hören, was ihre Gefühle ihr sagen. Fernab der ihr bisher bekannten Großstadthektik startet sie ein komplett neues Leben.
Doch auch eine ausreichende Menge Yoga kann nicht verhindern, dass ein Mörder und die neu gefundene Liebe ihres Lebens dieses nun auf den Kopf stellen und für mehr als genug Drama und Spannung sorgen.

„Yoga, Chaos und ein Mord“

Taschenbuch, 229 Seiten

ISBN: 978-3-96050-141-1

eBook ist bereits erschienen, die Print-Ausgabe erscheint Mitte Dezember 2018

  Leseprobe

  zum Shop

  zur Startseite

Mininavi_links
blockHeaderEditIcon

Mininavigation_Mitte
blockHeaderEditIcon

Untermenu
blockHeaderEditIcon

Anmeldung zum Newsletter

social_media
blockHeaderEditIcon

Copyright
blockHeaderEditIcon

FRANZIUS Verlag        Hollerallee 8      28209 Bremen     info@franzius-verlag.de     Tel.: 0421 - 3311 856-0

© Franzius Verlag GmbH 2015 - 2018. Cover, Bilder, Titel und Texte sind urheberrechtlich geschützt. -  Login -

Diese Webseite enthält Produktplatzierungen.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail